Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Homfa Wohnzimmermöbel & Zubehör – ländliches Idyll im Wohnzimmer

Homfa Wohnzimmermöbel & ZubehörWer gerne locker und leicht wohnen möchte, der ist mit einem Homfa Wohnzimmer bestens beraten. Die Möbel des Herstellers zeichnen sich durch schlichte Eleganz aus, die gekonnt den Mix zwischen Landhausstil und modernem Design schaffen. Dabei legt Homfa viel Wert auf umweltfreundliche Produktion zum kleinen Preis. Ideal also für jeden, der stilvolle Wohnzimmermöbel gerne günstig kaufen will.

Homfa Wohnzimmermöbel & Zubehör Test 2020

Viel Weiß und helles Holz…

Homfa Wohnzimmermöbel & ZubehörSo lässt sich ein Großteil im Möbel Angebot von Hofma passend umschreiben. Die geradlinige Farbwahl bedeutet dabei aber keinen Verlust an Designvielfalt. Ganz im Gegenteil, beweist Homfa, dass man aus einem einfachen Farb- und Materialkonzept ungeahnte Wandlungsfähigkeit heraus holen kann. Von modern bis vintage hat das Herstellersortiment zahlreiche Designvarianten im Angebot. Das oftmals stark reduziert und im direkten Preisvergleich vielen Anbietern überlegen.

Landhaus Charme für nordisches Ambiente

Sieht man sich die Landhaus Möbel fürs Homfa Wohnzimmer etwas genauer an, kommt schnell Nordsee-Feeling auf. Das ist kein Zufall, denn Homfa experimentiert gerne mit nordischen und skandinavischen Designtrends. Klassische Vertreter des nordischen Landhausstils sind hier zum Beispiel der Homfa Couchtisch in Elfenbeinweiß, sowie die traditionell gehaltenen Homfa Kommoden. Und selbst so manches Homfa Möbelstück fürs Bad macht sich im Landhaus Wohnzimmer unwahrscheinlich gut.

Da wäre zum Beispiel der Homfa Mehrzweckschrank fürs Bad, der sich im Grunde auch als Bücherkommode oder Aufbewahrungsort für CDs und HiFi Equipment recht gut anbietet. Ergänzend dazu gibt es die Homfa Badezimmer-Kommode, die sich mit ihren Schubfächern ebenfalls wunderbar als Landhaus-Mehrzweck-Kommode verwenden lässt. Erfahrungen zufriedener Kunden nach werden beide Möbelstücke sehr gern außerhalb des Badezimmers eingesetzt und das vor allem im Jugendzimmer oder Wohnzimmer.

Ergonomisches Design im Skandi Look

Was Erfahrungsberichte von Homfa Kunden ebenfalls immer wieder offenbaren ist, dass die Möbel weder klobig, noch billig wirken. Das beweisen insbesondere die eigentlichen Größen unter den Homfa Wohnzimmermöbeln. Vom Bücherregal über den Beistelltisch bis hin zum TV-Sideboard zieht sich hier eine leichte und in sich schlüssige Designlinie im derzeit so beliebten Skandi Look. Konische Stellfüße, Türgriffe und Schubfächer aus hellem Holz bilden einen kunstvollen Kontrast zum reinen Weiß des Möbelkorpus. Dessen Seitenflächen sind bei manchen Möbelstücken nach oben hin elegant und ergonomisch abgerundet. Was zusammen mit den konischen, leicht schräg ausgerichteten Fußkeulen stark ans Retro-Design der 60er und 70er Jahre erinnert. Wenn Sie beim Einrichten seines Wohnzimmers also gerne etwas Nostalgie versprühen möchten, sollten sie definitiv darüber nachdenken, ob sie nicht ein oder zwei Homfa Möbel kaufen möchten.

Tipp! Apropos Ergonomie, ein echtes Meisterwerk ist auch der ergonomische Homfa Relaxsessel. Ein Crossover zwischen Wellnessliege und Schaukelstuhl, dessen hochwertiges Gestell aus Birkenholz perfekt mit dem weißen Wohlfühlbezug harmoniert. Die Fußstützen des Stuhls sind 5-fach verstellbar. Anti-Reibungsmatten an der unterseite der Standschienen garantieren außerdem besonderen Schutz für Bodenoberflächen während dem Wippen. Die ergonomische Rückenlehne ist zusätzlich mit einem Nackenkissen für mehr Komfort ausgestattet. Eine Stuhltasche an der Armlehne bietet ergänzend Stauraum für Fernbedienung, Handy, Zeitschriften und Snacks.

Die Raumteiler der Zukunft aus dem Hause Homfa

Ein exklusives Feature für das zukunftsweisende Wohnzimmer von Morgen sind die Homfa Multifunktions-Raumteiler. Im Grunde handelt es sich hierbei ebenfalls um Bücherregale. Allerdings verleiht die asymmetrische Anordnung der Regalfächer den multifunktionalen Regalen einen ganz außergewöhnlichen Kunstfaktor. Diesen können Sie im Wohnzimmer zum Beispiel für die stilvolle Abgrenzung von Arbeitsbereichen oder Ruhezonen nutzen. Das Homfa Zick-Zack-Wandregal ist alternativ eine wunderbare Lösung für Wohnzimmerecken und wirkt wegen seiner Faltoptik auch äußerst futuristisch.

Homfa Raumteiler gibt es in verschiedenen Breiten, was die individuellen Einsatzmöglichkeiten sehr vielseitig gestaltet. Bei Bedarf lassen sich auch mehrere Exemplare miteinander kombinieren, wodurch im Handumdrehen größere Regalsysteme entstehen. Zudem sind die Regalfächer groß genug, um nicht nur Bücher, sondern auch Blumenvasen, Pflanzentöpfe, Souvenirs und andere kleine Objekte zu verwahren.

Tipp: Homfa Raumteiler werden dank ihrer schwerelosen Bauweise im Wohnzimmer regelrecht von Licht durchflutet. Sie sind deshalb ideal als Pflanzenregale geeignet. Mit etwas Geschick wird so aus dem Raumteiler problemlos eine grüne Pflanzenwand.

Für ein harmonisches und erholsames Ambiente

Glaubt man den Erfahrungen der Kunden, die immer wieder gerne Homfa Möbel kaufen, besitzt die Wohnzimmereinrichtung des Herstellers einen besonderen Entspannungsfaktor. Insbesondere der Homfa Schaukelstuhl wird zum Beispiel gerne zu Wellnesszwecken oder als Geschenk für Menschen mit geplagtem Rücken gekauft. Daneben bieten sich das Homfa Design von Weiß auf hellem Holz vor allem für folgende Einrichtungskonzepte an.

Landhaus Wohnzimmer die reinweißen Landhausmöbel von Homfa sind natürlich der Hit für ein Wohnzimmer im traditionellen Landhausstil. Auch Nordsee-Designs wie das friesische Wohnzimmer sind hier eine Überlegung Wert.

Variante Hinweise
Skandi und Japandi Wohnzimmer Die Skandi Wohnzimmermöbel von Homfa sind nicht nur ideal, um den nordischen Einrichtungsstil nachzuahmen. Auch Japan-, Yoga- oder Zen-Wohnzimmer lassen sich damit perfekt einrichten. Denn dank der hellen und beruhigenden Farbwahl kann der Geist im Homfa Wohnzimmer frei schweifen und sich der Tiefenentspannung hingeben. Ausgeglichenheit und Harmonie lassen dann nicht mehr lange auf sich warten.
Retro- oder Futuristik-Lounge Eine besondere Empfehlung sind die Herstellermöbel auch für moderne Abwandlungen asiatischer oder retro Wohnzimmer. Ebenso profitieren futuristische Einrichtungskonzepte von den ergonomischen Formen und originellen Raumteiler-Lösungen.
Naturwohnzimmer Selbst im Naturwohnzimmer sorgen Homfa Möbel für ein authentisches Ambiente. Dabei kommt den Möbeln ihre umweltfreundliche Produktion sehr zu gute. Denn der Hersteller setzt auf Holzmaterialien wie Birkenholz oder Bambus aus kontrolliertem Anbau. Man kann bei Homfa daher mit gutem Gewissen günstig kaufen.

Schwarzmetall und Nussbaumoptik…

Nicht jeder steht zwangsläufig auf Weiß und helles Holz. Homfa hat sich deshalb für Liebhaber dunkler Holzoberflächen eine Alternative ausgedacht: Die Homfa Vintage Kollektion. Sie steht in klarem Kontrast du den Herstellermöbeln in Weiß mit hellen Holzakzenten, hat deshalb aber nicht weniger Charme. Zu der Kollektion gehören verschiedene Leiter- und Etagenregale im Vintage Industrial Stil, deren Korpus aus schwarzem Metall, die Regalfächer dagegen aus Spanplatten in dunkler Nussbaumoptik bestehen. Auch passende Wand- und Eckregale, eine Mehrzweck-Kommode sowie ein Couchtisch sind Teil der Kollektion.

Tipp! Gestalten kann man mit der dunklen Vintage Kollektion ganz unterschiedlich. Denkbar ist zum Beispiel ein Urban Chic Wohnzimmer im rustikalen Factory Stil. Ähnlich gut passen die dunklen Holz- und Stahl-Regale in ein Vintage- oder Naturwohnzimmer. Und selbst mediterrane Einrichtungskonzepte und DIY-Höhlen werten die originellen Vintage Möbel wunderbar auf.

Schöne Accessoires fürs Wohnzimmer

Im Wohnzimmer werden nicht nur große Möbel benötigt. Manchmal muss es auch einfach nur ein platzsparender Aufbewahrungsort sein. Bastler dürften sich hier über die große Auswahl an Aufbewahrungsboxen im Homfa Sale freuen. Dabei können Sie zwischen Stoffboxen und Kunststoffboxen wählen. Besonders neckisch ist außerdem die Homfa Polstersitzbank. Sie ist Sitzmöbel und Aufbewahrungsbox in einem, wobei zwei separate Bankfächer für mehr Ordnung sorgen.

Wer auf der Couch gerne arbeitet, dem ist der Homfa Snack- und Laptoptisch aus 100 Prozent dunklem Bambusmaterial. Der Bambus gibt dem kleinen Arbeitstisch einen guten Stand und kann dank Fußschienen bequem vor und zurückgeschoben werden. Ein weiteres praktisches Feature für die Couch ist die Homfa Sofatasche aus grauem Filz. Sie besitzt

  • ein großes Fach für Zeitschriften, Tablets oder Bücher
  • zwei vorgelagerte, kleine Fächer für Fernbedienung, Notizblöcke und Stifte
  • sowie einen Trinkhalter für Becker und Flaschen

Die Couchtasche kommt im praktischen Zweier-Pack, sodass man notfalls auch beide Couchlehnen damit ausstatten kann. Passend dazu gibt es den grauen Hängeorganizer von Homfa für allerlei Kleinkram im Wohnzimmer.

Vor- und Nachteile von Homfa Möbeln:

  • günstige Preise für umweltfreundliche Produkte mit guter Qualität
  • klare Designlinie für harmonische Wohnzimmereinrichtung
  • gute Empfehlung für Liebhaber von Skandi-, Vintage- und Landhausstil
  • Farbauswahl ist begrenzt
  • muss selbst zusammengebaut werden

Homfa Möbel im Sale

Wohnzimmermöbel von Homfa werden in China produziert. In Deutschland sind die Herstellermöbel deshalb maßgeblich im Online Shop erhältlich, wo man sie meist sehr günstig bestellen kann. Der Versand beträgt laut Nutzerangaben zwischen 5 und 10 Werktagen. Die Lieferung erfolgt in Einzelteilen. Man muss die Möbel also selbst aufbauen, was dank Aufbauanleitung aber schnell gelingt.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...