Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Drehstühle – ergonomische Sitzgelegenheiten für alle Lebensbereichen

Drehstühle Drehstühle gehören mittlerweile zur Standardausstattung in nahezu jedem Büro. Dank ihrem ergonomischen Sitzkomfort verleihen sie langen Arbeitstagen eine ganze Portion Gemütlichkeit. Da die Eigenschaften von Drehstühlen längst nicht nur im Arbeitsalltag überzeugen, sind diese verstärkt in nahezu allen Wohnbereichen anzutreffen. Tatsächlich gestaltet es sich aufgrund der vielseitigen Eigenschaften von Drehstühlen als schwierig, ein für sich passendes Modell zu finden. Damit es Ihnen gelingt, die umfassenden Drehstühle Angebote auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, sollten Sie sich vorab genauestens über die einzelnen Varianten informieren.

Drehstuhl Test 2020

Wofür sind Drehstühle geeignet?

Drehstühle Längst gehören Drehstühle nicht mehr nur in das Büro. Als praktische und funktionelle Sitzgelegenheiten finden sich diese Exemplare heutzutage fast in allen Wohnräumen wieder. Einige davon sind:

» Mehr Informationen
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Arbeitszimmer
  • Kinder- und Jugendzimmer
  • Badezimmer

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich am Esstisch, Schreibtisch oder in einer abendlichen Runde mit Freunden befinden. Selbst beim Kaffeetrinken bietet ein Drehstuhl höchsten Sitzkomfort. Besonders wenn Sie mit mehreren Personen am Tisch verweilen, ist der Kauf eines ganzen Drehstuhl-Sets wärmstens zu empfehlen.

Für ältere Menschen sind Drehstühle ebenfalls bestens geeignet, da diese mit ihrer Beweglichkeit das Hinsetzen und Aufstehen bestens unterstützen. Maximale Sicherheit bieten Modelle ohne Räder oder Drehstühle, bei denen sich die Rollen fest fixieren lassen.

Welche Drehstuhl Arten gibt es?

Der klassische Bürostuhl mit Rollen und 360 Grad Drehung ist allgemein bekannt. Je nachdem wo Sie Ihren Drehstuhl / Ihre Drehstühle platzieren möchten, ist unter Umständen ein ganz anderes Design von Vorteil. Modelle für Kinder sind sowohl bunt und farbenfroh als auch in schlichtem Weiß erhältlich. Die Farbgestaltung variiert dabei für Mädchen und für Jungs.

» Mehr Informationen

Mit ihren unterschiedlichen Formen und Größen werden Drehstühle den verschiedenen Bedürfnissen für Esszimmer, Schreibtisch und Wohnzimmer gerecht. In Ess- und Wohnzimmer sind vor allem Modelle ohne Rollen und ohne Armlehne beliebt. Sitzgelegenheiten mit Tellerfuß wirken besonders edel und modisch schick. Drehstühle ohne Lehne, sogenannte Drehhocker, sind besonders im Schlafzimmer für Schminktisch geeignet. Während sich bei Besprechungen Modelle mit klappbaren Armlehnen und mit verstellbarer Rückenlehne als praktisch erweisen, genügen in anderen Lebensbereichen Drehstühle ohne Rollen, aber höhenverstellbar.

Tipp! Insgesamt ist es möglich, für jeden Geschmack und Einrichtungsstil das passende Produkt ausfindig zu machen. Dies zeigt sich vor allem in der vielseitigen Materialauswahl. Von Holz, über Kunststoff bis hin zu Leder ist alles mit dabei.

Darüber hinaus bieten einige Hersteller ausgefallene Produkte mit außergewöhnlichen Funktionen. Hierzu gehören beispielsweise Drehstühle mit LED Beleuchtung oder Exemplare mit Rückholfunktion. Im Hinblick auf die Farbgestaltung erstrecken sich die Drehstühle Angebote von Weiß bis bunt. Zudem lassen sich Drehstühle mit einem entsprechenden Bezug in einen wahren Hingucker verwandeln.

Drehstühle kaufen – darauf sollten Sie achten

Die Auswahl an Drehstuhl-Arten sowie deren vielseitigen Einsatzmöglichkeiten machen die Kaufentscheidung oftmals alles andere als einfach. Überlegen Sie sich bereits vorab, welche Eigenschaften Ihnen besonders am Herzen liegen. Diese sollten in jedem Fall an erster Stelle stehen. Darüber hinaus sind folgende Kaufkriterien unbedingt zu beachten:

» Mehr Informationen
Kriterium Hinweise
Modell Für Schreibtisch typische Drehstühle zeichnen sich in der Regel durch eine niedrige Rückenlehne aus, die vor allem den unteren Rücken stützt. Möchten Sie hingegen Ihre Rückenmuskulatur beim Sitzen aktiv stärken, sind Modelle ganz ohne Rücken- und Armlehne die richtige Entscheidung. Bei langem Sitzen empfiehlt sich die Wahl eines Modells mit Armlehne, um die angespannte Sitzhaltung ergonomisch zu entlasten. Grundsätzlich sind Drehstühle jedoch mit Lehne und ohne Lehne erhältlich.

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Drehstuhl mit oder ohne Rollen entscheiden, der Sitzkomfort bleibt dabei unverändert. Weitaus wichtiger ist hingegen die Flexibilität des Produkts. Während Rollen am Schreibtisch äußerst praktisch sind, wird am Esstisch gerne darauf verzichtet.

Tipp: Je nach Bodenbelag erweist sich für Drehstühle mit Rollen die Anbringung von Bodenschutzmatten als sinnvoll. Diese sind beispielsweise für Fliesen, Teppich, Parkett und Laminat besonders zu empfehlen.

Größe Selbstverständlich spielt bei der Wahl des passenden Drehstuhls dessen Größe eine entscheidende Rolle. Auch in diesem Punkt sind Ihren Vorstellungen von kompakt bis weitläufig kaum Grenzen gesetzt. Letztendlich ist der verfügbare Platz bei der Wahl des Modells ausschlaggebend. Bei Drehstühlen mit Rollen benötigt das Gestell zusätzlich Platz. Daran sollten Sie bereits zum Kaufzeitpunkt denken.
Material & Design Vorrangig bestimmen Einsatzbereich und Einrichtungsstil die Art und Weise des Designs. Wie Ihr Drehstuhl letztendlich wirkt, orientiert sich dabei stark am ausgesuchten Material. Großer Beliebtheit erfreuen sich zum Beispiel:

  • Holz
  • Kunststoff
  • Metall
  • Leder / Kunstleder
  • Polyester
  • Mikrofaser

Möchten Sie eine gemütliche aber seriöse Atmosphäre schaffen, sind Drehstühle aus Holz durchaus passend. Diese lassen sich auch ideal mit einem dazu passenden Tisch kombinieren.

Bei starker andauernder Belastung wie beispielsweise im Büro oder am Esstisch sollten Sie den Fokus vor allem auf das Oberflächenmaterial legen. Während der Ruf von Leder Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit verspricht, verleiht ein Drehstuhl aus Holz eine rustikale Note.

Preis & Hersteller Je nach Modell und Ausstattung können sich die Preise von Drehstühlen teils stark unterscheiden. Wenn Sie jedoch regelmäßig Drehstühle im Sale beobachten, besteht durchaus die Chance, Drehstühle günstig zu kaufen. Im Online Shop sind beim Preisvergleich sowohl Rabattaktionen als auch zusätzliche Kosten für den Versand zu berücksichtigen. Nach dem Bestellen via Internet erfolgt die Lieferung meist binnen weniger Werktage bequem vor Ihre Haustür. Gelegentlich lassen sich bei renommierten Möbelgeschäften ebenfalls Drehstühle günstig kaufen. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Ikea
  • Poco
  • Roller
  • Otto
  • Ebay

Während die Möbelgeschäfte vor Ort lediglich eine eingeschränkte Auswahl an Drehstühlen von führenden Marken bieten, ist das Angebot im Internet deutlich weitreichender. Speziell bei Drehstühlen sind folgende Marken auf den obersten Plätzen der Beliebtheitsskala anzutreffen:

  • Topstar
  • Vitra
  • Mayer
  • Wagner

Vor- und Nachteile von Drehstühlen

  • flexibler Zugriff auf Arbeitsmaterialien am Schreibtisch
  • ergonomisches und bequemes Sitzen
  • umfassender Blick nach allen Seiten möglich
  • zahlreiche individuelle Einstellungsmöglichkeiten
  • für ältere Menschen geeignet
  • schafft evtl. eine unruhige Atmosphäre
  • ausreichend Raum für Drehbewegung notwendig
  • Beinfreiheit erforderlich, wodurch sich der Stauraum unter dem Schreibtisch reduziert

Fazit:

Als Sitzgelegenheit sind Drehstühle ganz besondere Möbel für nahezu jeden Verwendungszweck. Von zeitlos flexibel bis zu modern und angesagt werden Drehstühle einfach jedem Bedürfnis gerecht. Wenn Sie Ihre Prioritäten genau kennen, gelingt es Ihnen garantiert, schon bald das passende Modell zu finden. Ob Sie dabei im Drehstühle Sale oder anderweitige Drehstühle Angebote kaufen ist dabei unerheblich.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Drehstühle – ergonomische Sitzgelegenheiten für alle Lebensbereichen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen