Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Industrial-Wandregale – geschmackvoller Stauraum für Minimalisten

Industrial-WandregaleWenn Sie ein Wandregal suchen, welches offen, chic und modern aussieht, dann ist ein Wandregal im Industrial Style genau das Richtige. Die im industriellen Stil gestalteten Regale sind ein wahrer Hingucker in großen Räumen, denn durch die dunklen Farben, massiven Materialien und das robuste Gesamtbild ersetzen diese Möbelstücke weitere Dekorationselemente und repräsentieren praktische Gegenstände wie Bücher hervorragend. Besonders in einer geräumigen Stadtwohnung oder Loft und kombiniert mit anderen Möbel des Industrial Styles entfalten sie ihre volle Wirkung. Informationen über typische Merkmale eines Wandregals im Industrial Style, Materialien, Reinigung, Kombinationsmöglichkeiten und Tipps für einen günstigen Kauf finden Sie im folgenden Artikel.

Industrial-Wandregal Test 2022

Was macht ein Industrial-Wandregal aus?

Industrial-WandregaleEin Wandregal im Industrial Style weist deutliche Erkennungsmerkmale auf, denn Möbel im Industriellen Stil ähneln sich in ihrer Beschaffung, den Materialien, der Farbgebung und dem Aufbau. Grundsätzlich zeichnet es sich durch ein raues, stabiles, minimalistischesund maskulines Design aus.

» Mehr Informationen

Solch ein Industrial-Wandregal besteht aus ein oder mehreren Boards, welche durch einen Metallrahmen gehalten werden, der wiederum an der Wand fixiert wird, egal ob hoch oder niedrig. Der Metallrahmen ist offen gestaltet, geschlossene Regalwände kommen bei Wandregalen im Industrial Look nicht vor. Zudem sind diese Möbelstücke asymmetrisch gestaltet. Ein Industrial-Wandregal besteht meist aus einzelnen, waagerechten Regalen mit eckigem Rahmen, es kann jedoch auch rund geschaffen sein.

Generell ist ein Industrial-Wandregal in dunklen Farben gehalten. Typischerweise sind die Halterungen schwarz oder grau, sie werden hauptsächlich aus Metall hergestellt. Das Gestänge kann dabei komplett lackiert, im Retro-Look mit gestaltet oder mit originalen Vintage-Materialien hergestellt sein. Wenn die Wandhalterung ein Retro-Regal repräsentieren soll, werden häufig ätzende Mittel wie Essig für einen Rost-Effekt benutzt. Darüber hinaus kommen auch originale Produkte aus der industriellen Phase wie Industrial-Wandregal-Rohre verwendet. Solche alten Rohrleitungen werden dann anderen ehemaligen Maschinen entnommen.

Das Board wiederum ist seltener aus Metall und eher aus Holz. Die verwendeten Hölzer sind entweder unbehandelt, farblos lackiert oder geölt sein, sodass das Holz seine natürliche Farbe behält. Auch diese Boards sind in dunkleren Tönen gehalten, helle Hölzer findet man bei einem Industrial-Wandregal nicht.

Grundsätzlich stellt ein Wandregal im Industrial Style eine eigene Dekoration dar, sodass andere Dekorelemente überflüssig und gar unpassend werden. Es sollte nicht vollgestellt werden, da es sonst seine Wirkung verliert, sondern nur wenige, ausgewählte Produkte wie besondere Gewürze oder Bücher beherbergen.

Verwendete Materialien eines Industrial-Wandregals

Bevor sie ein Industrial-Wandregal kaufen, lautet die Empfehlung aus einem Industrial Wandregal Vergleich, sich vorher für Materialien zu entscheiden, aus welchen solch ein Möbel bestehen soll:

» Mehr Informationen
  • Metall:
    • Metall eher dunkel (Grau, Schwarz)
    • häufig im Retro-Look (verrostet, Farbe abgeplatzt)
    • kein Hochglanz
  • Holz:
    • Matt
    • Naturfarben
    • dunkles, warmes Holz
    • häufig Massivholz
    • typische Holzarten:
      • Eiche
      • Akazie
    • Originale Materialien/ Vintage:
      • Rohrleitungen
      • Industriegestelle

Die Materialen werden auch gern in Kombination verwendet, z.B. kann ein stehendes Industrial-Wandregal Metallfüße oder Holzfüße aufweisen. Laut Testberichten aus einem Industrial Wandregal Test wird diese Variante besonders bevorzugt. Durch die aktuellen Industrial-Wandregal Testsieger erkennen Sie zudem, welche Holzart gerade angesagt ist.

Wandregal im Industrial Style – Eigenschaften im Überblick

Bevor Sie eine der Industrial-Wandregale kaufen, kann Ihnen, neben einem Industrial-Wandregal Vergleich, eine strukturierte Übersicht über alle wichtigen Fakten helfen:

» Mehr Informationen
Industrial-Wandregal Merkmale
Materialien
  • Holz (Massivholz)
  • Metall
  • beide in Kombination
  • alte, originale Materialien (z.B. für Industrial-Wandregal Rohre)
Größen
  • klein, kompakt
  • groß
  • XXL
  • Industrial-Wandregal lang/kurz
Farben
  • dunkel (oftmals schwarz, grau)
  • Holz ebenfalls dunkler, niemals ganz hell oder bunt lackiert
Eigenschaften des Industrial Look
  • rau
  • minimalistisch
  • offene Gestaltung
  • maskulin
  • massiv

Industrial-Ideen für ein authentisches Gesamtbild

Um ein gesamtes Zimmer im Industrial-Design einzurichten, benötigt es nicht viele Möbel und dekorative Gegenstände. Hingegen gibt es jedoch Manches zu beachten, damit der Industrial-Look überzeugt.

» Mehr Informationen

Für einen idealen New Yorker Loft-Look sollte der Raum groß sein. Die Wände wirken charmant, wenn Sie unfertig bleiben, die Betonoberfläche beibehalten wird und eine Wand sogar aus Backsteinen besteht oder so aussieht.

Sie sollten Erfahrungen nach den Raum nur mit wenigen industriellen Möbeln bestücken. Diese sind durch ihr dunkles, massives Industrial-Design einnehmend und sehr auffallend, sodass zu viele Möbelstücke überladend wirken. Wenn Ihnen die Wand zu kahl erscheint, wählen Sie lieber ein Industrial-Wandregal lang.

Zudem sind Dekorationselemente (Figuren usw.) eher zu vermeiden. Setzen Sie auf praktische Gegenstände wie eine originale industrielle Wanduhr oder eine Industrielampe.

Weiterhin lässt sich der Industrial-Style gut mit anderen Stilmitteln kombinieren. Dafür eignet sich z.B. der skandinavische Stil.

Tipp: Für weitere Industrial-Ideen schauen Sie in einen Online Shop.

Pflege & Reinigung eines Industrial-Wandregals

Manche Kunden, welche ein Industrial-Wandregal kaufen, befürchten, dass die Reinigung und Pflege des Möbelstücks aufwändig sein könnte. Diese Sorge ist jedoch unnötig, denn ein Wandregal im Industrial Style ist sehr pflegeleicht. Um den Rahmen zu reinigen, benötigen Sie lediglich ein nebelfeuchtes Tuch. Auch für das Holz reicht dies meist aus, insofern es behandelt wurde. Vermeiden Sie starke Feuchtigkeit und aggressive Reinigungsmittel.

» Mehr Informationen

Vorteile & Nachteile von Industrial-Wandregalen

  • offene Gestaltung
  • wirkt stets modern
  • passt gut in große Räume
  • benötigen keine Deko
  • ungeeignet für kleine Räume
  • nicht passend, um viele Gegenstände unterzubringen

Vertrauensvolle Marken & Testsieger

Wer sich auf die Suche nach einem passenden Industrial-Wandregal beginnt, kann sich schnell überfordert fühlen ob der zahlreichen Anbieter und Marken. Hilfreich dabei kann der Blick auf aktuelle Industrial Wandregal Testsieger sein. Diese werden nach konkreten Kriterien ausgewählt, welche Sie im direkten Vergleich anschauen können. Bestimmte Marken oder Anbieter werden dabei häufig zu Testsiegern erkoren. Dazu gehören unter anderem:

» Mehr Informationen

Wandregal im Industrial Style günstig kaufen

Während die Suche nach einem neuen, passenden Regal in einem Laden Spaß machen kann, so ist es auch zeitgleich mühsam, verschiedene Geschäfte aufzusuchen, um das passende Möbelstück zu finden. Schließlich gibt es im Einzelhandel begrenzten Platz. Zudem fällt ein Preisvergleich im Laden schwer.

» Mehr Informationen

Eine moderne und zeitsparende Lösung ist der Kauf in einem Online Shop. Dort finden Sie eine große Auswahl an Industrial-Wandregalen in allen Größen und Formen. Erfahrungen zeigen zudem, dass die Preise, selbst inklusive Versand, im Vergleich niedriger sind als im Einzelhandel. Unter anderem können Sie sogar deutlich mehr sparen, wenn Sie ein Produkt im Angebot oder aus einem Sale erwerben. Zudem finden Sie im Online Shop sogar manchmal ein IndustrialWandregalOutlet.

Sie möchten ein Wandregal im Industrial Style lieber nicht online kaufen, sondern im Einzelhandel erwerben? Folgende Geschäfte führen unter anderem Industrial-Wandregale:

  • IKEA
  • Wayfair
  • Home24
  • Roller
  • POCO
  • Baumarkt
  • Hagebaumarkt
  • OBI
  • Bauhaus
  • Hornbach
  • Toom

Tipp: Shops wie Wayfair und Home24 sind eigentlich als Online Shops bekannt. Inzwischen führen diese jedoch vereinzelt Geschäfte.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Industrial-Wandregale – geschmackvoller Stauraum für Minimalisten
Loading...

Neuen Kommentar verfassen