Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sofas L-Form – der bequeme Ruheplatz in Ihrem Zuhause

Sofas L-FormSie planen ein neues Sofa zu kaufen und kommen immer mehr zum Schluss, dass es ein Sofa L-Form sein soll? Sicherlich handelt es sich beim Kauf der Couch L-Form um eine langfristige Anschaffung für Sie, sodass Sie im Vorfeld gut überlegen sollten, wie Sie das Sofa L-Form in erster Linie nutzen möchten. Ein wesentliches Kaufargument ist hierbei, ob Sie die Couch L-Form mit Schlaffunktion bzw. mit Bettfunktion möchten oder nur als reine Sitzfunktion.

Sofa L-Form Test 2020

Was genau ist ein Sofa L-Form bzw. ein Ecksofa?

Sofas L-FormWie der Name Couch L-Form schon vermuten lässt, werden Sie das neue Sofa in eine Ecke stellen, um so den Raum optimal zu nutzen. Vielfach haben Sie bei einem Big Sofa l-Form die Wahl zwischen den Modellen

» Mehr Informationen
  • mit Sitztiefenverstellung
  • mit Relaxfunktion
  • mit Hocker
  • mit Sessel
  • mit Bettkasten
  • ohne Schlaffunktion
  • ohne Armlehne
  • ohne Kissen
  • ohne Ottomane
  • ohne Beine
  • ohne Récamiere
  • ohne Lehne

Die Vor- und Nachteile einer L-Couch

  • viel Platz
  • komfortabel
  • viele Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl
  • viele Farben und Designs zur Auswahl
  • passt nicht in jedes Zimmer oder zu jeder Einrichtung
  • vielfach sehr sperrig

Welche Größe sollte das neue L-Sofa haben?

Sie haben sich zum Kauf einer L-Form Garnitur entschieden, sollten dabei aber nicht unterschätzen, dass ein Big Sofa L-Form viel Platz in Anspruch nimmt. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie die Ecke, in der die L-Form Garnitur stehen sollen, exakt ausmessen, um spätere Überraschungen zu vermeiden. Vielfach täuscht die Größe des L-Sofa in einem großen Verkaufsraum und zu Hause sieht das alles ganz anders aus, denn die L-Couch ist plötzlich zu sperrig und zu wuchtig.

» Mehr Informationen

Das L-Sofa bekommen Sie sowohl als 2-Sitzer wie auch als 3-Sitzer. Zumeist liegt die Größe bei 120 bis 180 cm, da man pro Person eine Sitzbreite von 60 cm annimmt. Beim Messen Ihres neuen Sofas sollten Sie jedoch nicht vergessen die Armlehnen in die Gesamtgröße mit einzurechnen, außer wenn Sie sich im Vorfeld für ein Sofa ohne Lehne entscheiden.

Die Sitzhöhe bei einem Sofa beträgt meist zwischen 44 und 50 cm, sodass die Beine nicht immer angewinkelt sind. Bei Personen, die Probleme mit dem Rücken haben oder bei älteren Menschen kann dies zum Problem beim Aufstehen werden. Wenn möglich sollten Sie vor dem Kauf eine Sitzprobe machen, um zu sehen, ob die Sitzhöhe Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht wird.

Aus welchem Material sollte das Sofa in L-Form bestehen?

Sie bekommen das Sofa in L-Form als Couch L-Form Leder und als Couch L-Form Microfaser. Beide Materialien haben ihre vor- Und Nachteile, die Sie vor dem Kauf abwägen sollten. Eines haben L-Form Leder und L-Form Microfaser gemein – sie sind beide sehr bequem. Die L-Form bequem eignet sich sehr gut für größere Familien und für kinderreiche Familien, die viel gemeinsame Zeit im Wohnzimmer verbringen. Die Couch L-Form bequem wird gerne für Wohnzimmer gekauft, die ausladend sind und hier ein kleineres Sofa verloren wirken würde.

» Mehr Informationen
Material Eigenschaft
Kunstleder für die Reinigung sollten nur spezielle Pflegemittel verwendet werden; deutlich günstiger als ein Echtleder Sofa
Ledersofa sieht edel aus; ist aber teuer in der Anschaffung; gibt es in verschiedenen Lederarten
Stoffsofa große Auswahl an Farben und Designs; Microfaser Stoffe sind extrem pflegeleicht; deutlich günstiger als ein Lederstoff;

Wo bekommen Sie das Sofa in L-Form?

Ein Sofa in L-Form bekommen Sie sowohl in zahlreichen online Shops. Hier lassen sich die Preise sehr gut vergleichen. Bestellen Sie ihre neuen Möbel jedoch per Versand, dann bedenken Sie, dass Kosten für die Lieferung anfallen können. Allerdings ist es bequem, wenn Sie Ihre neuen Möbel geliefert bekommen, denn Sie müssen sich nicht mit dem Transport beschäftigen und können unter Umständen mit geschicktem Verhandeln auch die Versandkosten reduzieren oder gar ganz erlassen bekommen. Vielfach werden Sie ein L-Form Sofa auf der Plattform eBay finden, was auch den Preisvergleich einfach gestaltet. Suchen Sie dagegen nach einem modernen oder einem anderen Design, dann sollten Sie vielleicht die Möglichkeit in Betracht ziehen, Ihr neues Sofa direkt vor Ort zu Kaufen. Hier bieten sich folgende Läden an:

» Mehr Informationen
  • Ikea
  • Poco
  • Roller
  • Otto

Planen Sie dagegen Ihr neues Sofa in L-Form gebraucht zu kaufen, dann bieten sich neben der Plattform eBay auch die Anzeigen in privaten Magazinen oder in vielen Supermärkten an. Hier können Sie unter Umständen ein echtes Schnäppchen machen.

Wie pflegen Sie Ihr L-Sofa?

Bei einem Ledersofa müssen Sie vor der Pflege erst einmal das komplette Sofa ausgiebig reinigen, damit die Poren das Pflegemittel auch aufnehmen können. Ganz wichtig für ein Ledersofa ist Feuchtigkeit, denn sonst könnte das Material austrocknen und brüchig werden. Daher sollten Sie hin und wieder das Sofa mit einem feuchten Tuch abwischen. Wichtig dabei ist, dass Sie nur destilliertes Wasser verwenden, denn sonst kann es nach Wasserhärte zu unschönen Kalkflecken kommen. Haben Sie sich für ein helles Ledersofa in L-Form entschieden, dann sollten Sie es möglichst vermeiden, darauf mit farbintensiven Kleidungsstücken zu sitzen. Es kann ansonsten zu unschönen Verfärbungen des Leders kommen. Möchten Sie dies generell vermeiden, dann sollten Sie bereits vor der ersten Nutzung das Sofa mit einem speziellen Schutzmittel behandeln.

» Mehr Informationen

Hinweis: Je nach gewähltem Material des Bezuges ändert sich natürlich auch die Pflege Ihres neuen Sofas in L-Form

Bei einem Stoffsofa ist es wichtig, dass Sie die Polster regelmäßig aufklopfen, um das Innenleben aufzulockern. Dadurch behält Ihr neues Sofa in L-Form sein Volumen, es kann besser durchlüften und Sie entfernen nebenbei Staubablagerungen. Bei einer notwendigen Reinigung des Sofas sollten Sie sich immer an die Pflegehinweise des Herstellers richten. Jedes Sofa und jeder Stoff benötigt eine andere Form der Pflege. Kommt es durch unsachgemäße Reinigung zu einem Schaden am Stoff, dann erlischt die Garantie. Ähnlich wie bei einem Ledersofa können Sie das Stoffsofa auch regelmäßig feucht abwischen. Die Feuchtigkeit sorgt für eine bessere Langlebigkeit des Materials. Verwenden Sie dazu aber immer nur sauberes und warmes Wasser. Bei einem Flecken sollten Sie möglichst sofort handeln, damit dies nicht erst eintrocknet und somit auch das Reinigen deutlich erschwert. Flüssigkeiten saugen Sie am Besten sofort mit einem Küchentuch auf und groben Schmutz entfernen Sie mit der Hand oder einem Staubsauger. Zum Nachbehandeln verwenden Sie dann klares Wasser und lassen Sie den Stoff an der Luft trocknen.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,13 von 5)
Sofas L-Form – der bequeme Ruheplatz in Ihrem Zuhause
Loading...

Neuen Kommentar verfassen