Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Glasvitrinen – die perfekte Bühne für Deko und Sammlerstücke

GlasvitrinenEine Vitrine aus Glas eignet sich, um Ihre geliebten Schätze wirkungsvoll zu präsentieren. Ob ein Sportpokal, die Fotosammlung, edle Kameras, Vasen, selbst gebaute Modellautos oder Schuhe – in einer Vitrine kommen Ihre Stücke gut zur Geltung. Die großen Glasflächen bieten einen guten Einblick. Modelle mit Spiegelrückwand zeigen die Inhalte der Vitrine von allen Seiten. Im Gegensatz zu normalen Regalen sind die Auslagen hinter Glas geschützt vor Staub und Schmutz. Neben Sammelvitrinen in Klein für die Wand gibt es Vitrinen-Schränke in Schmal und Breit. Mit LED-Beleuchtung bekommen die Ausstellungsstücke einen besonderen Ehrenplatz. Zudem bietet das Licht der Glasvitrine ein stimmungsvolles Ambiente in Jugendzimmern oder im Wohnzimmer. In einem Glasvitrinen Sale finden Sie günstige Angebote.

Glasvitrine Test 2020

Arten von Vitrinen im Überblick

GlasvitrinenIn den Online-Shops von Einrichtungshäusern erhalten Sie eine breite Auswahl an Glasvitrinen im Sale. Neben den klassischen Glasvitrinen zum Aufstellen erwerben Sie Varianten für die Wand, die Sie hängend befestigen. Zudem gibt es Produkte mit Licht. Wir bieten einen Überblick:

» Mehr Informationen

Schränke und Kommoden zum Stellen

Sie erhalten breite Schränke oder einen Turm in schmal. Dabei wählen Sie aus vollverglasten Varianten, bei denen alle Teile aus Glas bestehen oder aus teilverglasten Varianten mit Holz oder Metall. Letztere sind stabiler. Sie erhalten Sie in Naturfarben, Weiß, Schwarz oder Grau. Teilweise verfügen sie über Beleuchtung mit LED. Gute Produkte bestehen aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG).

Sie wählen aus Varianten:

  • mit Schloss,
  • mit Beleuchtung,
  • mit Unterschrank,
  • mit Holz,
  • mit Metall,
  • mit Spiegelrückwand.

Die gängigen Modelle verfügen über Drehtüren. Einzelne Türme mit Teilverglasung erhalten Sie in der Größe 176 x 37 x 33 cm. Die Rückwand ist einfarbig oder mit einem Spiegel versehen. Die Einlegeböden verstellen Sie variabel in der Höhe. Schränke mit Teilverglasung erhalten Sie in den Maßen 176 x 67 x 33 cm. Platzsparend sind schlanke Varianten mit geringen Tiefen in den Maßen 118 x 59 x 18 cm. Breite Modelle besitzen zwei Drehtüren. Darin ist genug Platz:

  • für Modelle,
  • für Schuhe,
  • für Flaschen,
  • für Pflanzen,
  • für Handtaschen,
  • für Pokale,
  • für Kameras,
  • für Dekoartikel.

Die Schränke und Türme bieten Platz auf bis zu acht Einlegeböden. Sie ergänzen Möbel in modernem Design. Vollverglaste Modelle eignen sich zum freien Aufstellen im Raum. Varianten mit Rückwand stellen Sie an der Wand auf. Das lichtdurchflutete Design der Vitrine eignet sich für kleine Räume. Neben Schränken erhalten Sie Kommoden mit Einsätzen aus Glas oder Varianten mit Unterschrank. Mit viel weißen Holz und geschwungenen Elementen eignen sie sich perfekt für den romantischen Landhausstil. Varianten mit grauem oder schwarzem Metall finden in Wohnzimmern und Büros im Industrial Look einen schönen Platz. Naturholz kommt in natürlichem Ambiente mit vielen Pflanzen, Korb- und Holzmöbeln gut zur Geltung. Kunstvolle Metall-Verschnörkelungen und dunkle Beizungen peppen den Kolonialstil auf.

Tipp: Für mehr Flexibilität eignen sich Modelle mit Rollen. Damit bewegen Sie die Vitrine bequem im Raum.

Minischränke zum Hängen

Suchen Sie eine Glasvitrine, um Sie hängend zu befestigen? Eine Hängevitrine bringen Sie platzsparend an der Wand an. Sie eignet sich:

  • für kleine Sammelobjekte
  • für Figuren
  • für Modelle
  • für Schmuck
  • für Uhren

Gleichzeitig fungiert sie als Wandschmuck. Die Schaukästen bieten einen guten Einblick auf die Ausstellungsstücke. Sie wählen zwischen Modellen mit Holzböden oder Glasböden. Teilweise verfügen sie über Licht. Setzkästen sind sehr schmal mit bis zu 25 Zentimetern Tiefe. Durch die Wandmontage sind sie wenig belastbar. Achten Sie auf die Angaben des Herstellers. In der Regel tragen die Böden je nach Stärke der Glasplatte ein Gewicht bis zu 5 Kilogramm. Filigrane Modelle halten entsprechend weniger aus. Die Platte besteht bei den meisten Herstellern aus ESG-Sicherheitsglas.

Voll- oder teilverglaste Glasvitrinen kaufen?

Sie interessieren sich dafür, Glasvitrinen günstig zu kaufen? Im Online-Shop von:

» Mehr Informationen
  • POCO,
  • Roller,
  • IKEA,
  • Otto

finden Sie gute Glasvitrinen Angebote. Beim Onlineauktionshaus eBay finden Sie hervorragend erhaltene Stücke gebraucht.

Sie wählen aus Modellen mit Voll- oder Teilverglasung. Die Tabelle zeigt die Eigenschaften beider Varianten:

Vollverglasung Teilverglasung
Bei der vollverglasten Glasvitrine handelt es sich um Sammlervitrinen mit Türen, Einlegeböden und Seitenteilen aus Glas ohne Rahmen. Sie ermöglichen das Anschauen der Objekte von allen Seiten. Bei den meisten Modellen ist die Rückwand blickdicht. Die Gegenstände in der Vitrine aus Glas heben sich dadurch gut ab. Ebenso erhalten Sie schicke Varianten mit Spiegelrückwand. Sie setzt die Sammlerstücke modern in Szene. Sie erhalten die Vitrinen aus Glas mit Drehtüren oder mit Schiebetüren.

Eine vollverglaste Glasvitrine eignet sich für kleine Räume. Bricht sich das Licht darin, erscheint das Zimmer heller und offener. Das Design und die Optik der Glasschränke sind schlicht. Das richtet die Aufmerksamkeit auf die edlen Schätze in der Vitrine. Durch die einzeln verstellbaren Glasböden variieren Sie die Höhe der Fächer passend zum Gegenstand. Mit Beleuchtung bietet der Vitrinen Schrank zusätzlich ein stimmungsvolles Ambiente. Moderne Varianten setzen auf LED-Technik. Sie leuchten die Inhalte in dunklen Räumen gezielt aus. Viele Modelle erhalten Sie ohne Beleuchtung.

Eine teilverglaste Vitrine aus Glas besitzt einen festen Korpus aus Metall oder mit Holz. Hersteller lassen die Glasflächen darin ein. Die stabile Umrandung schützt das Glas gegen Stöße. Die Vitrine ist robuster als die vollverglaste Variante. Typisch sind dunkle Kontrastränder als Rahmen. Sie heben den Inhalt optisch hervor. Für den Landhausstil oder moderne Einrichtungen empfehlen sich luftig wirkende Modelle in Weiß. Es gibt die Modelle hängend für die Wand als Sammlervitrine oder als eigenständigen Schrank. Für mehr Stauraum achten Sie auf Glasvitrinen Angebote mit Schubladen, geschlossenen Fächern oder mit Unterschrank. Darin bringen Sie weitere Gegenstände und andere Sachen blickdicht unter. Den Schrank erwerben Sie bei Bedarf mit Schloss, um vor unerlaubten Zugriff zu schützen. Mit Licht aus LED-Technik setzen Sie die Ausstellungsstücke elegant in Szene.

Schränke und Glasvitrinen mit Beleuchtung

Ein schöner Zusatz bei einer Glasvitrine ist eine ansprechende Beleuchtung. Sie bietet stimmungsvolle Lichteffekte in den Abendstunden. Sie erhellen mit LEDs das Innere der Vitrine und richten das Spotlight auf die Sammelstücke. Gleichzeitig dienen beleuchtete Vitrinen als indirekte Lichtquellen. Damit gestalten Sie Ihr Zuhause wohnlicher. Schön sind Varianten mit individueller Lichtsteuerung. LEDs sind energieeffizient und entwickeln nahezu keine Wärme. Das schützt Ihre edlen Ausstellungsstücke. Alternativ rüsten Sie die Glasvitrine mit einer separaten Möbelleuchte nach.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile einer Vitrine aus Glas

Wenn Sie Glasvitrinen kaufen, profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Sie weisen geringe Nachteile auf.

  • eignet sich zum Präsentieren Ihrer Lieblingsstücke
  • Objekte sind einsehbar
  • Schutz vor Staub und Umwelteinflüssen
  • elegantes Möbelstück für jeden Wohnraum
  • ergänzen verschiedene Wohnraumstile
  • ideal für kleine Räume durch lichtdurchflutetes Design
  • tragen weniger Last als herkömmliche Regale
  • zerbrechlich

Fazit: Glasvitrinen bieten Raum für Ihre Sammlerstücke

Interessieren Sie sich dafür, Glasvitrinen günstig zu kaufen? Bestellen Sie online, finden Sie günstige Preise. Ein Preisvergleich hilft bei der Auswahl. Beachten Sie zusätzliche Kosten für Lieferung und Versand. Sie wählen aus Modellen mit Vollverglasung oder Teilverglasung. Erstere integrieren Sie problemlos in jedem Raum, da sie sich optisch zurückhalten. Varianten mit stabiler Teilverglasung besitzen einen Rahmen aus Holz und Metall. Wählen Sie diesen passend zu Ihren Möbeln. Abhängig von der Auswahl der zu präsentierenden Gegenstände, setzen Sie auf Schränke und Kommoden oder einen Setzkasten. Mit Beleuchtung setzen Sie Ihre Schätze perfekt in Szene.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Glasvitrinen – die perfekte Bühne für Deko und Sammlerstücke
Loading...

Neuen Kommentar verfassen