Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Antirutschmatten – sicherer Halt in jeder Lebenslage

Antirutschmatten Im Haushalt und am Arbeitsplatz kann es öfter einmal rutschig werden. Der Teppich im Wohnzimmer bewegt oder die Matratze im Bett verschiebt sich. Die Ladung auf dem Lkw oder Paletten in einer Lagerhalle stehen durch den glatten Untergrund nicht sicher; werden vielleicht sogar zur Gefahr. Wie ein Antirutschmatte Test zeigt, gibt es für nahezu jede rutschige Situation die passenden Helfer, damit Festigkeit und Stand gewährleistet sind. Dabei haben die Antirutschmatten abhängig vom Einsatzzweck (beispielsweise für den Fußboden) individuelle Materialstrukturen und Anwendungsmöglichkeiten.

Antirutschmatte Test 2020

Wie funktioniert eine Antirutschmatte?

Antirutschmatten Abhängig vom Einsatzzweck gibt es nicht nur verschiedene Materialien, aus denen Antirutschmatten gefertigt werden, sondern auch verschiedene Strukturen.

» Mehr Informationen

Eine Antirutschmatte für Teppiche hat beispielsweise eine andere Struktur als

  • eine Antirutschmatte bei der Ladungssicherung,
  • eine Antirutschmatte für Schubkästen oder
  • für Boxspringmatratzen.

Generell unterscheiden sich Antirutschmatten beim Material und ihrer Handhabung. Weitere Details dazu haben wir Ihnen in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Teil Hinweise
Material In einem Antirutschmatten Test zeigen sich die verschiedenen Materialzusammensetzungen, welche es bei den Antirutschmatten gibt. Verwendet werden:

  • Vollgummi
  • Filz/Fließstoffe mit Gummierung
  • gummibeschichtete Materialien

Im häuslichen Gebrauch sind die Antirutschmatten deutlich dünner als im gewerblichen Bereich.

Handhabung Die Handhabung der Antirutschmatten ist denkbar einfach. Es gibt sie entweder bereits mit perfekt angepassten Zuschnitten (beispielsweise 160×230 oder 200×300), aber auch als Antirutschmatte Meterware zum selbst anpassen. Je dicker die Antirutschmatte ist, desto schwieriger stellt sich der individuelle eigene Zuschnitt dar, sodass die Empfehlung hier lautet: Bereits beim Bestellen im Online Shop die richtige Größe angeben, um bei der späteren Lieferung sofort Gebrauch von der Matte machen zu können.

Wie auch Sie ideale Rutschfestigkeit im Haushalt und bei der Arbeit erlangen, zeigen die nachfolgenden Möglichkeiten eindrucksvoll:

Antirutschmatte für die Küche

In der Küche kommen die Antirutschmatten besonders häufig in den Schränken zum Einsatz. Für Schublade und auch im Kühlschrank sind die Matten ein idealer Begleiter, um beispielsweise für sicheren Halt von Töpfen und Tellern oder im Kühlschrank für die Vermeidung von Schimmelpilz und gleichzeitig für einen optimalen Stand der Lebensmittel zu sorgen. Wer die Matten mit Noppen wählt, sorgt beispielsweise dafür, dass auch Kleinteile in der Schublade sicher an ihrem Platz bleiben. Wird die Antirutschmatte für den Kühlschrank genutzt und kommt mit Lebensmitteln in Verbindung, bieten viele Hersteller Matten ohne Weichmacher. Zur Auswahl stehen verschiedene Farben und Formen:

  • rund
  • rechteckig
  • verschiedene Ziele: mit modernem Muster, klassisches Landhausdesign oder neutral (beispielsweise in weiß oder transparent)

Für echte Sparfüchse empfiehlt es sich, die Antirutschmatte als Meterware zu erwerben, denn die Preise sind dafür häufig viel günstiger. Der Zuschnitt für das gewünschte Maß der Schubladen erfolgt dann ganz leicht mit der Küchenschere.

Antirutschmatte für den Fußboden

Wer einen Fußboden aus Stein, Parkett oder Laminat hat, kennt das Problem vielleicht: Häufig ist es so rutschig, dass die Möbel nicht sicher stehen oder der Teppich im Wohnzimmer mit jedem Schritt darauf in Bewegung ist. Rutscht der Teppich im Wohnzimmer unkontrolliert hin und her, stellt das ein Unfallrisiko dar. Eine Antirutschmatte für Teppiche bietet adäquate Hilfe und ist ganz einfach angebracht. Es gibt sie beispielsweise als:

  • Matte für den gesamten Teppich
  • Klebematte für einige Stellen am Teppich
  • Antirutsch-Ecken für die Teppichkante

Ist der Teppich im Wohnzimmer rund, empfiehlt sich beispielsweise eine komplette Antirutschmatte für optimalen Halt. Die Matten gibt es in weiß oder transparent (häufig auch in schwarz) mit einem passgenauen Durchmesser. Gleiches gilt auch, wenn ein rechteckiger Teppich auf dem Fußboden liegt. Die Antirutschmatten Angebote sind für diese Passform ebenfalls flexibel, beispielsweise erhältlich in 160×230 oder 200×300.

Antirutschmatte für Möbel

Eine Antirutschmatte kaufen können Sie auch für mehr Standfestigkeit bei den Möbeln. Im Gegensatz zu Matten für Teppich oder Badezimmer sind diese Helfer meist deutlich kleiner; bestehen aus einer festeren Gummimischung. Angeboten werden sie vor allem online äußerst günstig bei Ikea, Roller, poco oder auf eBay. An die Möbelfüße oder Möbelkanten lassen sich die kleinen Antirutschmatten in Windeseile anbringen und sorgen für einen festen Stand des Mobiliars. Auch für Sitzpolster gibt es die Matten, wo sie beispielsweise auf der Kücheneckbank oder den Terrassenmöbeln dafür sorgen, dass die Polsterung nicht verrutscht.

Antirutschmatte für das Bad

In einem Antirutschmatte Test finden sich auch zahlreiche Lösungen für schlitternde Angelegenheiten im Bad. Das Badezimmer können, wenn kein optimaler Halt geboten ist, vor allem bei Nässe auf Fliesen zur Gefahrenzone werden. Optimalen Halt gibt es beispielsweise für die Badewanne mit einer Antirutschmatte mit Saugnäpfen. Sie ist als Einlage für die Wanne oder als bequemes Kissen für den Kopf- und Nackenbereich erhältlich. Vor allem online gibt es bei Obi, Hornbach, Bauhaus, toom und bei vielen anderen Anbietern verschiedene Modelle zu attraktiven Preisen (häufig sogar mit kostenlosem Versand). Damit sich die Nässe bei den Antirutschmatten für das Badezimmer nicht staut, gibt es sie vor allem für den Wannenboden mit Löchern. Die Vorteile: optimaler Halt und Form schönes Design ohne Begünstigung eines Schimmelmilieus.

Antirutschmatten für den Arbeitsschutz

Die Antirutschmatten Angebote umfassen nicht nur den Haushalt, sondern vor allem auch das Arbeitsumfeld. Wer Antirutschmatten günstig kaufen und für maximal Arbeitsschutz sorgen möchte, findet ebenso online zahlreiche Möglichkeiten. Antirutschmatten kaufen können sie beispielsweise für/als:

  • Rollen
  • Pads
  • Streifen
  • Platten
  • Ronden
  • Paletten

Tipp: Wie bei den Antirutschmatten für Möbel gibt es die Matten auch für den Arbeitsschutz als selbstklebende oder nicht selbstklebende Variante. Besonders praktisch sind natürlich die selbstklebenden Antirutschmatten, da sie sich leicht platzieren lassen und sofort für eine erhöhte Sicherheit sorgen.

Die Vor- und Nachteile von Antirutschmatten:

  • individuelle Anwendungsbereiche
  • leichte Handhabung/Anbringung
  • Robustheit und Langlebigkeit
  • günstige Preise (vor allem unter Anwendung von einem Preisvergleich)
  • Abmaße der Antirutschmatten sind teilweise bereits vorgefertigt
  • einige Matten müssen selbst zugeschnitten werden

Günstiger Preis = schlechte Antirutschmatte?

Der Preis hat in einem Antirutschmatte Test erfahrungsgemäß kaum Auswirkungen auf die Qualität des Materials. Es gibt nämlich immer wieder einen Antirutschmatten Sale einzelner Shops, bei denen Sie richtig sparen können. Wer Antirutschmatten günstig kaufen möchte, sollte sich beispielsweise immer wieder online bei Baumärkten oder anderen Shops umsehen. Damit die Sicherheit gewährleistet ist, empfiehlt es sich nicht, gebrauchte Antirutschmatten zu kaufen. Warum? Sie haben häufig weniger Klebkraft oder eine Materialermüdung (wenn beispielsweise darauf schwere Möbel platziert waren) und könnten deshalb ihren eigentlichen Zweck (die Erhöhung der Standfestigkeit und Sicherheit) nicht zuverlässig erfüllen.

» Mehr Informationen

Tipp! Auf die Dicke achten: Neben den attraktiven Preisen im Antirutschmatten Sale ist der Blick auf die Dicke besonders wichtig. Wer auf die Antirutschmatte schwere Möbel stellen möchte, sollte auf höhere Materialstärke zurückgreifen. Erhältlich sind die Antirutschmatten in Stärken zwischen 0 mm bis 10 mm, sodass jeder die optimale Antirutschmatte mit der gewünschten Maximalbelastung finden kann.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,49 von 5)
Antirutschmatten – sicherer Halt in jeder Lebenslage
Loading...

Neuen Kommentar verfassen