Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Aufputz-Raumthermostate – senkt Heizkosten und sorgt für Komfort

Aufputz-RaumthermostateBesitzen Sie eine elektrische Fußbodenheizung oder elektrische Heizkörper? Für diese Heizarten gibt es Aufputz-Raumthermostate. Mit diesen stellen Sie die gewünschte Raumtemperatur ein und die Heizung stellt diese automatisch sicher. Damit können Sie nicht nur ein warmes Wohnzimmer genießen – Sie sparen zugleich Heizkosten, da die Temperatur in der Wohnung nicht zu hoch ausfällt. Intelligente Thermostate können sogar mehr. Um aus allen Modellen Ihren Favoriten zu finden, sollten Sie einen Aufputz-Raumthermostat Test erstellen.

Aufputz-Raumthermostat Test 2022

Wann eignet sich ein Aufputz-Raumthermostat?

Aufputz-RaumthermostateBevor Sie mit Ihrem eigenen Raumthermostat-Aufputz-Test starten, sollten Sie beachten, wann sich dieses überhaupt einsetzen lässt:

» Mehr Informationen
  • Jede Heizung, die elektrisch betrieben wird, lässt sich an ein Aufputz-Raumthermostat anschließen: Elektrische Fußbodenheizung, Infrarotheizung und elektrische Heizkörper.
  • Mit einem Thermostat können Sie heizen und kühlen. Letzteres funktioniert, indem Sie das Thermostat mit einer Klimaanlage verbinden.

In der Regel wird ein Aufputz-Raumthermostat an die Wand montiert. Damit es auch im Wohnzimmer gut aussieht, produzieren die Hersteller elegante Varianten. Meistens sind die Thermostate weiß, können aber auch eine schwarze Oberfläche erhalten.

Damit ein Raumthermostat genutzt werden kann, wird ein Fernfühler an einem bestimmten Ort platziert. Dieser übermittelt die vorhandene Temperatur an das Thermostat. Diese Heizungssteuerung vergleicht die Isttemperatur mit der eingestellten Temperatur und heizt automatisch oder stellt die Heizung ab. Abgesehen von der Programmierung für einen gewissen Zeitraum kann ein Raumthermostat 230V als Aufputz Variante jeden Tag das gleiche Programm abarbeiten. Bezüglicher aller möglichen Funktionen sollten Sie einen fachlichen Aufputz-Raumthermostate Vergleich durchführen.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Aufputz-Raumthermostat?

Ein Raumthermostat bietet viele Vorteile, aber auch ein paar Nachteile:

  • Sie heizen immer nur nach Bedarf, wenn Sie die Programmierung oder Steuerung per App nutzen.
  • Sie kommen immer in eine wohltemperierte Wohnung.
  • Viele Thermostate können per Funk, WLAN oder App gesteuert werden. Möglich ist zudem die Steuerung per Alexa.
  • Bei längerem Urlaub wird automatisch geheizt und so die Wohnung geschützt.
  • Ein Raumthermostat digital als Aufputz-Variante zeigt im Display immer die Isttemperatur an.
  • Es gibt spezielle Aufputz-Raumthermostate für die Fußbodenheizung.
  • Sie können Aufputz-Raumthermostate günstig kaufen.
  • Einfachere Installation als bei einem Unterputz-Raumthermostat.
  • Die Montage einer Heizungssteuerung sollte vom Fachmann vorgenommen werden.

Welche verschiedenen Heizungssteuerungen gibt es?

Beachten Sie, dass es nicht nur eine Variante gibt. Damit Sie über Ihren Aufputz-Raumthermostat Test Ihren Favoriten finden, sollten Sie nachfolgende Modelle beachten:

» Mehr Informationen
Variante Erklärung
Aufputz-Raumthermostat digital Die Bedienung eines Aufputz-Raumthermostat digital erfolgt über ein Touchscreen oder Druckknöpfe. Die Bezeichnung digital bezieht sich immer auf das Display. Ist das Wohnzimmer Raumthermostat modern, besitzt es oft ein Farbdisplay.
Aufputz-Raumthermostat analog Bei diesem Modell stellen Sie die gewünschte Raumtemperatur per Rädchen ein, das mit Zahlen bedruckt wurde. Ein Display gibt es hier nicht.
Aufputz-Raumthermostat programmierbar Möchten Sie, dass Ihr Wohnzimmer wohlig warm ist, wenn Sie nach Hause kommen? In diesem Fall lohnt sich der Kauf eines Aufputz-Raumthermostats, das programmierbar ist. Hierbei schaltet sich die Heizung auf Wunsch ein.
Funk Raumthermostat Set für Fußbodenheizung Diese Modelle werden für die Fußbodenheizung kreiert, sodass Sie diese bequem von der Couch aus steuern können.
Thermostat mit Alexa steuern Haben Sie in Ihrer Wohnung Smart Home? Dann können Sie die Temperatur regeln, wenn Sie unterwegs sind. Verbinden Sie sich per App mit der Alexa, schon ist das Wohnzimmer nach der Arbeit warm. Selbstverständlich funktioniert diese Steuerung mit Ihrem Smartphone auch dann, wenn Sie zu Hause sind.
Programmierbar Der Zusatz programmierbar bedeutet, dass Sie mehrere Einstellungen vornehmen können und das Thermostat automatisch die Temperatur regelt. Sie können hier unterschiedliche Temperaturen für Tag und Nacht einstellen.
WLAN Ein Wohnzimmer Thermostat als Aufputz Variante lässt sich oft per WLAN mit dem eigenen Router wie einer Fritzbox verbinden. In diesem Fall erfolgt die Bedienung per Wifi. Möglich ist dies mit jedem Handy: Apple, Google und Amazon Alexa. Alles ist hier möglich.

Welche weiteren Eigenschaften sollte ein Aufputz-Raumthermostat besitzen?

Ihr Aufputz-Raumthermostat Test wird erfolgreich, wenn Sie weitere Eigenschaften beachten, die ein Raumthermostat für das Wohnzimmer besitzen kann:

» Mehr Informationen
  • Viele Raumthermostate für das Wohnzimmer lassen sich per Sprache steuern.
  • Auch ein Aufputz-Raumthermostat für die Fußbodenheizung kann mehrere Programme besitzen, damit die Heizung selbstständig gesteuert wird.
  • Der zu regelnde Temperaturbereich sollte möglichst breit ausfallen – so können viele eine Temperatur zwischen 3 und 39 Grad Celsius steuern.
  • Eine Frostschutzfunktion ist wichtig, damit die Heizung selbstständig bei Kälte einschaltet.
  • Eine Kindersicherung schützt davor, dass die Heizung von den Kindern verstellt wird.
  • Beim Modell der Kategorie Raumthermostat digital Aufputz sollte das Display auch bei Nacht gut ablesbar sein.
  • Für das Wohnzimmer benötigen Sie ein Raumthermostat 230 V Aufputz, für einen Wohnwagen eignet sich das Raumthermostat 24V.
  • Beachten Sie zugleich, für welche Leistung das Thermostat geeignet ist.
  • Platzieren Sie den Fernfühler für die Isttemperatur dort, wo Sie diese Raumtemperatur wünschen: Bei der Couch oder im Essbereich.
  • Ein Wohnzimmer Thermostat als Aufputz Variante kann auch mehrere Fühler besitzen – so wird sichergestellt, dass die gewünschte Temperatur im gesamten Wohnzimmer vorhanden ist.
  • Bei der Genauigkeit sollte maximal eine Abweichung von einem Grad vorhanden sein.
  • Wichtig ist, dass Sie die gewünschte Temperatur in 0,5-Schritten angeben können.

Tipp: Nehmen Sie zwischen mehreren Modellen einen Aufputz-Raumthermostate Vergleich vor, um garantiert den eigenen Favoriten zu finden. Vergleichen Sie auch, wie Sie das Raumthermostat anschließen können. Die Montage sollte einfach vonstattengehen.

Welche Marken und Hersteller bieten hochwertige Aufputz-Raumthermostate an?

Beziehen Sie in Ihren Raumthermostat-Aufputz-Test nachfolgende Hersteller und Marken ein, da diese hochwertige Heizungssteuerungen anbieten:

» Mehr Informationen
  • Jung
  • Gira
  • Busch Jäger
  • Eberle
  • VIESSMANN
  • COMPUTHERM
  • EMOS

Unter den Modellen dieser Marken befindet sich häufig der aktuelle Aufputz-Raumthermostate Testsieger. Diesen können Sie per Preisvergleich günstig erwerben.

Wo können Sie Aufputz-Raumthermostate günstig kaufen?

Möchten Sie Aufputz-Raumthermostate kaufen, sollten Sie einen Blick in einen Online-Shop werfen. Dort finden Sie oft ein Angebot, das einen günstigen Versand bietet. Abgesehen hiervon bietet ein Online-Shop immer günstige Preise. Interessant sind zudem die veröffentlichten Erfahrungen oder Empfehlung anderer Käufer. Diese runden die Informationen neutraler Testberichte ab und helfen so, den eigenen Aufputz-Raumthermostate Testsieger zu finden. Auch diese Informationen können Sie in Ihren Raumthermostat-Aufputz-Test einfließen lassen.

» Mehr Informationen

Unser Tipp: Sparen Sie sich die Arbeit, bei einem Baumarkt wie Obi, Bauhaus, Hornbach, toom oder Hagebaumarkt nach einem entsprechenden Thermostat zu suchen. In diesen Geschäften fällt die Auswahl sehr gering aus.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (74 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Aufputz-Raumthermostate – senkt Heizkosten und sorgt für Komfort
Loading...

Neuen Kommentar verfassen