Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Glastüren – stilvolle, elegante Raumtrennung

GlastürenGlastüren sind eine wunderbare sowie stilsichere Möglichkeit, um einerseits verschiedene Räume voneinander zu trennen und andererseits für eine sehr schöne Optik zu sorgen. Zugleich tragen die Türen dazu bei, dass viel Helligkeit in die Zimmer gelangt. Wenn Sie eine Glastüre kaufen, fällt Ihnen zudem sicherlich sehr schnell die große Auswahl auf, die bei diesen besonderen Türen vorherrscht. So finden Sie bestimmt eine Glastüre, die nicht nur Ihrem persönlichen Geschmack entspricht, sondern die sich ebenfalls hervorragend in das vorhandene Mobiliar einfügt.

Glastür Test 2022

Warum sollten Sie eine Glastür kaufen?

GlastürenGlastüren wirken edel: da sie lichtdurchlässig sind, bringen sie Helligkeit in die Räume und sorgen für eine gewisse Leichtigkeit. Zudem ist es möglich, sie am Eingang der unterschiedlichsten Zimmer anzubringen, wie etwa im:

» Mehr Informationen
  • Flur
  • Wohnzimmer
  • Arbeitszimmer
  • Esszimmer
  • Badezimmer
  • Schlafzimmer
  • Balkon
  • als Tür zum Garten
  • als Haustür

Dazu kommt, dass Glastüren aufgrund ihrer Lichtdurchlässigkeit ohne Weiteres mit den verschiedensten Bodenbelägen harmonieren. Ob beispielsweise Parkett, Laminat oder Teppich: Eine Glastüre passt im Grunde immer. Dasselbe gilt ebenfalls für das bereits vorhandene Mobiliar. So lassen sich beispielsweise die Möbel einer Neubauwohnung ebenso gut mit einer Glastüre kombinieren, wie etwa das antike Mobiliar einer Altbau-Wohnung. Vielleicht entscheiden Sie sich auch für eine Glastüre zu Ihren Möbeln aus der Gründerzeit? Glastüren sind somit vielseitig verwendbar, wodurch sie ebenfalls sehr beliebt sind.

Vor- und Nachteile von Glastüren für das Wohnzimmer

  • stilvolle, elegante Optik
  • lichtdurchlässig
  • für diverse Räume geeignet
  • auch als Doppelflügeltür erhältlich
  • Glastüren bieten wenig Privatsphäre

Eine Tür aus Glas – welche Varianten gibt es?

Glastüren sind in diversen Varianten erhältlich. So finden Sie zum Beispiel vollständig durchsichtige Türen ebenso, wie Modelle aus Milchglas, die nur zum Teil durchsichtig sind. Sehr gefragt sind außerdem Glastüren mit den verschiedensten Designs und Mustern. Zusätzlich haben Sie beispielsweise die Wahl zwischen einer herkömmlichen Glastür oder auch einer Schiebetür, beziehungsweise einer Doppelflügeltür. So gibt es hier, sozusagen, „nichts, das es nicht gibt“.

» Mehr Informationen

Dementsprechend bieten sich Türen aus Glas auch für die verschiedensten Einrichtungsstile, wie etwa einen modernen oder minimalistischen Stil an. Ebenso passen die Türen aber unter anderem auch zu dem typischen Mobiliar eines Landhauses.

Tipp: Wenn es etwas außergewöhnlicher sein darf, bietet sich etwa auch eine schwarze Tür an. Eine Glastür für das Wohnzimmer in Schwarz wirkt in der Regel besonders edel.

Welche Türrahmen gibt es für Glastüren mir Zarge?

Eine Tür aus Glas erhalten Sie separat oder als Glastür mir Zarge, umgangssprachlich auch „Türrahmen“ genannt. Bei einer Glastür für das Wohnzimmer mit Zarge, als Beispiel, haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Arten von Türrahmen.

Art der Zarge Beschreibung
Blockrahmen
  • in der Türlaibung eingesetzt und befestigt
  • mit Dübeln an der Wand verschraubt
  • umfasst nicht die Wandöffnung
  • kein Absatz zwischen Zarge und Wand ersichtlich
  • sehr schöne, schlichte Optik
Umfassungszarge
  • gängigste Variante
  • umfasst die Wandlaibung
  • für Ständerwerkswände ebenso geeignet, wie für Mauerwerk
  • erhältlich in Holz oder Metall, beziehungsweise Stahl
Eckzarge
  • Anbringung auf der Wandecke
  • vor allem bei einer zu tiefen oder zu geringen Mauerlaibung geeignet, bei der eine Umfassungszarge nicht möglich ist
  • besteht zumeist aus Alu oder Stahl
Blendrahmen
  • Befestigung vor der Wandöffnung
  • verblendet die Wand
  • greift nicht in die Laibung ein
  • wird mithilfe von Dübeln an der Wand befestigt
  • auch bei sehr schmalen und sehr breiten Wandstärken möglich
  • Wandlaibung wird nicht umschlossen
Durchgangszarge
  • weist weder Dichtungen, Schließblech, noch Bänder auf
  • findet Verwendung, wenn zwar keine Tür eingebaut werden aber die Wandlaibung dennoch verkleidet werden soll
  • Allgemein ist es bei nahezu jeder Zarge möglich, diese als Durchgangszarge einzusetzen

Tipp: Beim Kauf einer Glastür für das Wohnzimmer mit Zarge achten Sie am besten jedoch nicht nur auf die Art der Zarge, sondern ebenfalls darauf, dass die Glastür ein Scharnier besitzt, dass ausreichend stark ist. Denn Glastüren weisen oftmals ein gewisses Gewicht auf, das lediglich dementsprechend starke Scharniere halten können. Da es bei dem verbauten Glas in der Regel um Sicherheitsglas handelt, ist bei einer normalen Handhabung üblicherweise von einer recht langen Lebensdauer der Zimmertür aus Glas auszugehen.

Welche Marken biete Glastüren an?

Eine Glastür für das Wohnzimmer, als Beispiel, ist bei verschiedenen Marken erhältlich. Dazu gehört zum Beispiel HORI®. Zusätzlich finden Sie jedoch auch bei unbekannteren Marken die verschiedensten Varianten, wie etwa eine Flügeltür, die außen mit Holz verkleidet ist.

» Mehr Informationen

Wo ist eine Wohnzimmer-Glastür erhältlich?

Wohnzimmertüren aus Glas, sowie Glastüren für andere Zimmer, erhalten Sie beispielsweise bei:

» Mehr Informationen
  • Hornbach
  • toom
  • Bauhaus
  • Baumarkt Hagebaumarkt
  • Obi

In einem dementsprechenden Online-Shop ist das Angebot an beispielsweise Wohnzimmertüren aus Glas sehr breit gefächert, sodass Sie sicherlich die passende Tür für Ihre Zwecke finden. Da außerdem die diversen Online-Shops auch den Versand übernehmen, müssen Sie sich über den Transport Ihrer neuen Wohnzimmer-Glastür üblicherweise keine Gedanken machen: diese wird Ihnen in der Regel bis vor Ihre Haustür geliefert.

Glastüren günstig kaufen: wo geht das?

Eine Wohnzimmer-Glastür erhalten Sie im Allgemeinen nicht immer nur zu ihren regulären Preisen. So ist es beispielsweise auch möglich, eine solche Tür in einem Glastüren Outlet und Sale deutlich günstiger zu bestellen. Derartige Sonderangebote sind gemeinhin immer eine gute Möglichkeit, um den eigenen Geldbeutel deutlich zu schonen.

» Mehr Informationen

Außerdem ist es sicherlich immer empfehlenswert, vor dem Kauf einen Preisvergleich durchzuführen. Da die Preise für Glastüren deutlich variieren, ist es durch einen genauen Blick auf die jeweiligen Preise zumeist ebenfalls möglich, eine nicht zu verachtende Summe zu sparen.

Testberichte: Erfahrungen gesucht – welche ist die beste Glastür?

Welche die besten Glastür für das Wohnzimmer, oder einen anderen Raum ist, lässt sich leider nicht pauschal angeben, da hier vor allem auch Ihr jeweils persönlicher Geschmack eine gewichtige Rolle spielt. Es ist jedoch möglich, dass Sie sich beispielsweise mithilfe von einem Glastüren-Vergleich einen sehr guten Überblick über die verschiedenen Modelle verschaffen. Ob beispielsweise eine Glastüre für das Wohnzimmer mit Zarge, eine Glastüre, die außen mit Kunststoff oder Holz ummantelt ist: Bei einem Glastüren-Vergleich werden die jeweils einzelnen Varianten genauestens überprüft. So können Sie sich bei einem solchen Vergleich bereits vor dem Kauf einen sehr guten Überblick verschaffen.

» Mehr Informationen

Tipp: Außerdem geben die Tester in den meisten Fällen auch eine Empfehlung dahingehend ab, welche Glastür für das Wohnzimmer sich ihrer Meinung nach am besten für einen Kauf eignet, beziehungsweise welche Wohnzimmer-Glastür in einem Test am besten abgeschnitten hat. Hierbei handelt es sich dann um den Glastüren-Testsieger.

Der Glastüren-Testsieger ist, sozusagen, die Nummer eins in einem solchen Test . Somit lohnt es sich sicherlich, einmal einen genaueren Blick auf die betreffende Tür zu werfen.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (87 Bewertungen, Durchschnitt: 4,45 von 5)
Glastüren – stilvolle, elegante Raumtrennung
Loading...

Neuen Kommentar verfassen