Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Naturstein Verblender – die perfekte Dekoration für das Wohnzimmer

Naturstein VerblenderEin Wohnzimmer ist so etwas, wie der Spiegel des persönlichen Geschmacks des Besitzers. Hier ist der Ort im Haus, an dem viele die meiste Zeit zu Hause verbringen. Hier will man sich wohlfühlen. Sich auch mal fallen lassen. Mit der Familie gemeinsam die Zeit genießen. Da ist es nur logisch, dass der Raum ein ganz besonderes Flair bieten soll. Immer mehr Menschen setzen dabei vor allem auf deutlich sichtbare Dekorationselemente. Naturstein Verblender an der Wand sind ein solches Dekorationselement. Dazu auch noch eines, dass dem Raum nicht nur eine eigene Note verleiht. Natursteine erzeugen ohnehin oft ein Gefühl von Hochwertigkeit und Eleganz. Genau dieses Gefühl transferieren Naturstein Verblender in jedes Wohnzimmer. Zusammen mit einem ganz eigenen natürlichen Charme.

Naturstein Verblender Test 2020

Eine Wandverkleidung aus Naturstein – der Wow-Effekt mit Charme

Naturstein VerblenderNatursteine bieten eine ganz besondere Ausstrahlung. Dazu hat die Naturstein Wand aber noch ganz andere Vorzüge. Doch bevor man sich über die Vorzüge einer Wohnzimmer Wand aus Naturstein Gedanken machen kann, sollte man erst einmal die verschiedenen Möglichkeiten beleuchten. Im Innenbereich gibt es unterschiedliche Varianten von Naturstein Verblendern. Diese sind beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • Natursteinplatten
  • Verblendriemchen
  • Mauersteine
  • Bruchsteine

Natursteinplatten haben von der Optik her fast den Effekt von Fliesen – nur das sie deutlich hochwertiger wirken als die meisten klassischen Wandfliesen. Diese Natursteinplatten kann man mit oder ohne Fuge verlegen. Bei der Pflege ist hier besonders darauf zu achten, dass solche Natursteinplatten zuerst einmal eine besondere Versiegelung benötigen.

Ist diese erfolgt, ist die weitere Pflege sehr leicht. Oftmals reicht zur Reinigung einfaches Wasser. Natursteine mit Natron reinigen oder andere Hausmittelchen zu verwenden, ist allerdings nicht empfehlenswert. Wichtig ist dabei vor allen Dingen, die Reinigung ohne Chemie durchzuführen. Natürliche Reinigungsmittel sind die beste Pflege für hochwertige Natursteine. Sollten Steine einmal beispielsweise mit Kleberesten verschmiert sein wie mit Epoxidharz, reinigen Experten die Steine mit entsprechenden Harzentferner.

Verblendriemchen hingegen sind schmale Platten, die von allen Seiten aus dem Stein gesägt und anschließend beschlagen werden. So erhalten sie eine raue Oberfläche und behalten ihre natürliche Optik. Oftmals werden Riemchen in verschiedenen Größen kombiniert, um hier ein natürliches Bild zu erhalten.

Mauersteine sind die ursprünglichste Form der Verblendung. Eine Natursteinwand aus Mauersteinen ist nicht nur ein echter Blickfang – sondern auch eine wunderbare Art der zusätzlichen Isolierung. Sowohl von innen als auch von außen. Auch Bruchsteine ergeben eine sehr elegante und ansprechende Optik. Als Naturstein Wand erzeugen sie vor allem ein sehr natürliches Bild.

Wo ist eine Wandverkleidung mit Naturstein besonders gut geeignet?

Grundsätzlich lässt sich eine Naturstein Wand in jedem Raum gut integrieren. An der Wohnzimmer Wand bringen Naturstein Verblender zwar eine besondere Eleganz in den wichtigsten Wohnraum. Doch auch im Schlafzimmer im Badezimmer oder in der Küche lassen sich Naturstein Verblender wunderbar einsetzen.

» Mehr Informationen

Tipp! Generell ist eine Wandverkleidung aus Naturstein auch für den Außenbereich gut geeignet. Die Steine bieten hier einerseits eine zusätzliche Isolierung und sind andererseits ein echter Blickfang. Bevor man die Fassaden mit Naturstein Verblendern bestückt, sollte man allerdings abklären, wie die Genehmigungslage vor Ort ist. Denn in den meisten Städten bedarf es dafür einer Genehmigung durch das zuständige Bauamt.

Den perfekten Naturstein Verblender für den eigenen Bedarf auswählen

Soll ein Naturstein Verblender für das Wohnzimmer oder einen anderen Raum im Haus ausgewählt werden, gilt es als erstes die Farbe festzulegen. Hier bieten sich beispielsweise Naturstein Verblender in Beige oder Naturstein Verblender in Grau an. Daneben gibt es auch andere Farben. So beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • Rot
  • Gelb
  • Braun
  • Oder schwarz

Als nächstes stellt sich die Frage nach dem Material. Naturstein Verblender für Wohnzimmer sind zumeist aus Granit oder Schiefer. Doch auch Kalksandsteine sind eine sehr schöne Natursteinart, die vor allem durch ihre warmen Farbtöne überzeugen kann. Neben Material und Farbe bleibt dann nur noch die Frage nach der Sorte. Soll der Naturstein Verblender eher dünn sein, eignet sich vor allem ein Riemchen oder eine Natursteinplatte. Soll die Wohnzimmer Wand das Aussehen einer natürlichen Mauer erhalten, sind Bruchsteine oder Mauersteine aus Naturstein besser geeignet.

Unterschiedliche Stilrichtungen
Stilrichtung Eigenarten
Modern Im Bereich „modern“ werden beispielsweise graue Naturstein Verblender einsortiert. Dabei macht auch das Muster viel aus. Wenn beispielsweise Riemen so unregelmäßig eingebracht werden, dass sie ein ganz spezielles Muster ergeben, spricht man von einem eher modernen Muster.
Elegant In der Kategorie „elegant“ lassen sich vor allem sehr dunkle und sehr helle Naturstein Verblender einsortieren. Diese geben jedem Raum eine ganz besonders elegante Note. Besonders elegant sind beispielsweise großflächige Natursteinplatten.
Landhaus Atursteine im Landhausstil bieten eine besondere Wärme im Stil. Daher sind es vorwiegend die warmen Töne, die hier zum Einsatz kommen. Rot, Braun oder Gelb finden sich oft im Landhausstil. Eine Ausnahme sind Bruchsteine. Diese gehören grundsätzlich in den Landhaus-Bereich – unabhängig von der Farbgebung.

Das lässt sich mit Natursteinen noch alles zaubern

Wer sich nach Naturstein Verblender Angeboten umsieht, wird häufig auf die großen Marken mit eleganten Namen treffen. Zu diesen gehören:

» Mehr Informationen
  • OCCITANIE PIERRES
  • GRANULATI ZANDOBBIO
  • MATIERA
  • ORSOL

Doch neben der Verkleidung von Wänden, kann man Natursteine auch an anderen Ecken wunderbar einsetzen. So ist ein aus Naturstein gefertigtes Waschbecken beispielsweise mehr als nur ein echter Hingucker. Auch eine Arbeitsplatte mit Naturstein Verblendern versehen, ist in der Küche immer ein echter Blickfang. Dabei lassen sich Natursteine mit dem richtigen Schneideblatt wunderbar mit einer Flex schneiden.

Bei der Auswahl der richtigen Steine gilt es allerdings einiges zu beachten. So gibt es Natursteine, die besser für innen als für außen geeignet sind. Auch Natursteine für Trockenmauern, für die Terrasse oder für Treppen als Bodenbelag sollten entsprechend nach Ihrer jeweiligen Verwendung gewählt werden. Für Bodenbelage beispielsweise eignen sich Natursteine nur dann, wenn sie einen entsprechenden Härtegrad und Abrieb aufweisen.

Tipp: Natursteine eignen sich auch an anderen Stellen als Dekoration. So kann ein Naturstein mit Loch beispielsweise wunderbar als Dekostein für einen Zimmerbrunnen verwendet werden. Dafür sollte man allerdings direkt einen Naturstein mit Bohrung kaufen, da das Bohren eines sauberen Loches in der Größe für den Hobbyhandwerker nicht ganz leicht ist.

Naturstein Verblender kaufen – weitere Punkte, die es zu beachten gilt

Wer Naturstein Verblender kaufen möchte, sollte ein paar Dinge beachten. So muss man klar zwischen Betonverkleidungen und Natursteinverkleidungen unterscheiden. Ein Naturstein Verblender wird grundsätzlich ohne Beton hergestellt. Für den Boden eignen sich Natursteine am besten in Bereichen ohne Fußbodenheizung. Andernfalls könnten die Natursteine austrocknen.

» Mehr Informationen

Darüber hinaus bleibt die Frage, wie man die Naturstein Verblender am besten anbringen kann. Bei der Frage, welcher Kleber sich am besten eignet, um die Naturstein Verblender anzubringen, greifen viele Verbraucher gern zu Produkten mit Zementmörtel. Naturstein-Verlegemörtel ist dabei speziell auf die Bedürfnisse von Natursteinen zugeschnitten.

Welche Vor- und Nachteile haben Naturstein Verblender?

Wie jeder Baustoff haben auch Natursteine ihre Vor- und Nachteile. Hier einmal die wichtigsten Punkte in der Übersicht:

  • sehr edle Optik
  • werten jeden Raum auf
  • geben dem Raum eine warme Ausstrahlung
  • passen beispielsweise perfekt in eine Kaminecke
  • lassen sich wunderbar als Deko-Elemente in jeden Raum integrieren
  • bieten als Wandverkleidung von innen oder außen eine zusätzliche Isolierung
  • müssen richtig gepflegt werden
  • sind sehr grobporig und nehmen Schmutz und Flüssigkeiten daher schnell auf
  • können bei falscher Behandlung schnell austrocknen und bekommen dann eine stumpfe Oberfläche
  • sind zumeist in der Anschaffung teurer als Betonverkleider oder Feinsteinzeug

Wo kann man Naturstein Verblender günstig kaufen?

Es gibt viele Möglichkeiten, Naturstein Verblender zu kaufen. So findet man ein breites Angebot an entsprechenden Deko-Steinen beispielsweise bei:

» Mehr Informationen
  • poco
  • tedox
  • roller
  • obi
  • hornbach
  • bauhaus
  • hagebau
  • toom

Neben den klassischen Bau- und Einrichtungsmärkten gibt es entsprechende Naturstein Verblender im Sale auch bei Ebay. Grundsätzlich lohnt sich allerdings auch ein Blick in den Online Shop. Denn egal ob die Natursteine für eine Mauer oder als Verblender für eine Wand gedacht sind – ein Preisvergleich zeigt, dass die besten Naturstein Verblender Angebote zumeist im Online Shop zu finden sind. Die Preise können dabei deutlich voneinander abweichen.

Tipp: Vor dem Bestellen von Natursteinen gilt es allerdings darauf zu achten, dass Versand und Lieferung möglichst kostenfrei sind und das die Lieferung bis aufs Grundstück erfolgt.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Naturstein Verblender – die perfekte Dekoration für das Wohnzimmer
Loading...

Neuen Kommentar verfassen