Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Zeitungsständer – Designobjekt mit praktischem Nutzen

Zeitungsständer Mag die vermehrte Nutzung digitaler Medien auch einige Leser zu einer vermehrten Informationsbeschaffung via Internet veranlassen, so ist doch klar erkennbar, dass Printmedien ihren Platz behaupten. Das gilt nicht nur für Bücher, die trotz E-Book und Kindl nichts an ihrer Beliebtheit verlieren, sondern auch und gerade für Zeitschriften. Im Gegensatz zu Tageszeitungen verlieren sie lange Zeit nicht an Aktualität, und immer wieder einmal erfolgt der Blick in das gewünschte Magazin – ob im Wohnzimmer zu Hause oder im Wartezimmer beim Anwalt. Ein Zeitungsständer schlägt hier zwei Fliegen mit einer Klappe: Er ist die ideale Lösung, um mit einem Griff an seinen Lesestoff zu gelangen – gleichzeitig sorgt das vielfältige Zeitungsständer Design für einen Blickfang passend zu jeder Inneneinrichtung.

Zeitungsständer Test 2020

Vom Wiener Caféhaus in die moderne Arztpraxis

Zeitungsständer Johannes Gutenberg hat mit der Erfindung des Buchdrucks Mitte des 15. Jahrhunderts die Verbreitung von Informationen und Ansichten revolutioniert. Es sollte allerdings noch einige Zeit ins Land gehen, bis im Jahr 1605 im Elsass die ersten Nachrichten und noch etwas später in Leipzig die ersten Tageszeitungen schwarz auf weiß erschienen. Spätestens als Literaten, Künstler und Wissenschaftler die Wiener Kaffeehäuser zu ihrem Lebensmittelpunkt erklärten und die Caféhaus-Kultur prägten, waren die Druckerzeugnisse aus dem öffentlichen Leben nicht mehr wegzudenken. Im Gegenteil: Jeder sollte Zugang zu ihnen haben, und so entwickelten sich die Vorläufer unserer heutigen Zeitungsständer. Ursprünglich aus Flechtwerk oder dünnstem Holz gefertigt, sorgten die Spannvorrichtungen für ein komfortables Lesevergnügen, gleichzeitig verhinderten sie ein Umknicken der Seiten.

» Mehr Informationen

Inzwischen sind Zeitungsständer aus kaum einem Bereich in unserem Alltag mehr wegzudenken, und dank der umfassenden Auswahl an Zeitungsständer Design und Material und den günstigen Angeboten von Ikea, Poco, eBay und Co. im Online Shop findet jeder den Zeitschriftenständer für seinen Geschmack und Bedarf:

  • Zeitungsständer mit Tisch
  • Zeitungsständer Wand ohne Bohren
  • Zeitungsständer modern
  • Zeitungsständer im Retro-Stil
  • Zeitungsständer Leder
  • Zeitungsständer Edelstahl
  • Zeitungsständer Gold, Rot, Schwarz und mehr
  • Zeitungsständer in Standardgrößen und Maßanfertigungen

Verschiedene Typen von Zeitungsständern

Ob Sie einen Zeitungsständer für die Wandmontage, für Wohnzimmer, für Küche oder für Ihre Arztpraxis kaufen möchten: Spätestens ein Preisvergleich im Internet zeigt Ihnen auf den ersten Blick, dass Sie mit Sicherheit finden, was Sie suchen. Denn schon längst ist aus dem rein funktionalen Aufbewahrungsbehältnis für Magazine, Zeitungen und Hefte auch ein Designobjekt geworden. Sie haben die Wahl zwischen einem Zeitungsständer modern für das Büro oder im Landhausstil für die Ferienwohnung im Allgäu, Sie können einen Zeitungsständer Leder, Zeitungsständer Edelstahl oder einen Zeitungsständer aus Kunststoff bestellen und bei Roller, Otto, Obi und Toom Preise für Ihr Wunschmodell vergleichen.

» Mehr Informationen

Abhängig vom Ort der Nutzung lohnt ein Blick auf Design und Materialien:

Einsatzort Variante Hinweise
Wartezimmer Heilpraktiker Zeitungsständer mit Fächern Natürliche Materialien wie Holz und Filz
Eingangsbereich zeitgenössische Arztpraxis Zeitungsständer modern In Gold, aus Plexiglas oder Chrom
Seniorenheime Zeitungsständer mit Rollen Zur einfachen Entnahme
Kinderzimmer Zeitungsständer mit Schublade für Comics und Bilderbücher Bunt bedruckt, aus abwaschbarem, robustem Kunststoff
Küchen-Wohnbereich Zeitungsständer mit Ablage Eleganter Stil als Dekorationsstück
Singlehaushalte Zeitungsständer für die Wand Ideal bei wenig Platz
An der Haustür Zeitungsständer für draußen Für die täglich gelieferten Nachrichten

Welcher Zeitungsständer ist der richtige?

Möchten Sie einen Zeitungsständer kaufen, stehen Sie vor der Qual der Wahl. Nicht nur die große Farbauswahl von Schwarz bis Gold oder die unterschiedlichen Größen für Restaurants oder Einzimmerwohnungen erschweren die Entscheidung. Auch die Materialien, Formen, Hersteller und Preise variieren stark. Dabei erfüllen alle Modelle zunächst denselben Zweck: Sie dienen der Aufbewahrung und der Sortierung von Zeitschriften und Tageszeitungen. Damit ist es an Gemeinsamkeiten aber schon Genüge getan! Sie finden

» Mehr Informationen
  • Prospektständer mit Unterschrank – ideal für Verkaufsräume
  • Zeitschriftenständer mit vielen auseinandergesetzten Fächern – perfekt für den Straßenkiosk zur Präsentation seines Angebotes
  • Zeitungsständer mit Ablage aus Acryl oder Weiß – optimal für Ihre helle Wohnzimmereinrichtung

Sie können Zeitungsständer mit Fächern, Schubladen, als Zeitungskorb oder sogar in fließenden Formen zur Anbringung an die Wand erhalten. Von schweren Holzständern über praktische Kunststoff-Papiersammler bis hin zu edlen und leichten Zeitungsständern in Gold oder Silber: Zusammen mit dieser Aufbewahrungslösung erwerben Sie gleichzeitig immer auch ein Dekorationsstück. Dabei können Sie jederzeit im Internet Zeitungsständer günstig kaufen. Selbst, wenn es gerade kein Zeitungsständer Sale gibt, erhalten Sie im Internet stets gute Zeitungsständer Angebote. Achten Sie beim Kauf aber nicht nur auf Preis und Design. Überlegen Sie auch, wo Sie Ihre Leseunterlagen sammeln möchten:

  • Zeitungsständer an der Wand sind ein toller Blickfang, aber fest montiert.
  • Einen leichten Zeitungsständer aus Draht können Sie nach Belieben umstellen, ohne schwer heben zu müssen.
  • Achten Sie auf das Format: Sollten Sie auch einmal Hochglanzzeitschriften in DIN-A-3-Größe kaufen, passen diese nicht in einen Zeitungsständer im Standardformat.

Schließlich gilt: Es muss nicht immer die bekannte Markenfirma sein, von der Sie sich einen Zeitungsständer Sale erhoffen, um sich das gute Stück bestellen zu können. Zahlreiche auch weniger prominente Hersteller bieten Ihnen eine breite Palette an Zeitungsständern für drinnen und draußen:

  • Reisenthel – Spezialist für Taschen und Körbe
  • Puhlmann – moderne Designideen für jeden Stil
  • Helit – praktischer Bürobedarf
  • Radius – setzt auf reduzierte Ästhetik und volle Funktionalität
  • Kare – hier steht kreatives Design im Vordergrund 

Tipp: Ein Zeitungsständer ist auch ein tolles Geschenk. Lassen Sie einen Zeitungsständer für draußen mit Namen personalisieren oder legen Sie gleich ein Magazin mit hinein. Sollten Sie zur Feier nicht da sein: Die Lieferung erfolgt bei vielen Online Shops auf Wunsch auch an eine andere als die Rechnungsadresse!

Papiersammler: Zeitungsständer in dreifacher Funktion

Wer wann welche Art des Zeitungsständers, Zeitschriftenkorbes oder Magazinablage in welcher Form und aus welchen Materialien erfunden hat, ist nicht immer nachvollziehbar. Beim Papiersammler allerdings ist das anders: Als die ersten Personen Gedanken an das Recycling von Altpapier verschwendeten, gehörte der Schweizer Willi Gläser dazu. Er kombinierte den praktischen Nutzen mit einem so schlichten, aber überzeugenden Design, dass sein „Papiersammler“ einen europaweiten Siegeszug antrat. Verchromt und für große Formate ebenso wie für kompakte Standardzeitschriften erhältlich, können Sie hier Ihre Zeitungen so lange aufbewahren, bis Sie mit dem praktischen Kasten in der Hand den Gang zum Container antreten. Doch Vorsicht: Ist er bis obenhin gefüllt, könnte es schwer werden.

» Mehr Informationen

Hier die Vor- und Nachteile des beliebten Magazinsammlers auf einen Blick:

  • Platz für unzählig viele Zeitungen
  • edles Design: verchromter Edelstahl
  • für Standardmaße und Big Size
  • leicht zu transportieren
  • man erkennt nur die oberste Zeitschrift auf Anhieb: schwierige Suche
  • hohes Gewicht, wenn bis obenhin gefüllt

Es muss mindestens einen geben …

Dass es bei Zeitungsständern wie beim Highlander nur einen geben kann, ist völlig unmöglich. Im Gegenteil: Trotz der aktuell bereits umfassenden Auswahl werden immer neue Zeitungsständer Angebote auf den Markt kommen. Sollten Sie sich nicht entscheiden können, ob Sie bei Hornbach, Bauhaus oder einem anderen Online Shop Ihren Zeitungsständer günstig kaufen, ob er aus Messing oder Holz gefertigt sein soll, ob ein Muster oder ein einfarbiger Zeitungsständer schöner ist oder ein Zeitungsständer Wand einen zum Aufstellen auf dem Boden schlägt – dann haben wir einen Tipp für Sie: Nutzen Sie den schnellen und sicheren Versand und bestellen sich einfach mehrere Modelle. Es lohnt sich!

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Zeitungsständer – Designobjekt mit praktischem Nutzen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen